Uneingeschränkt feiern!?

von Pfarramt

«Endlich!» freuen sich die einen. «Es wurde auch Zeit!».
«Das geht mir zu schnell» sagen andere: «Unter diesen Umständen bleibe ich zuhause.»
Einmal mehr führen Regel-Änderungen dazu, dass sich die einen willkommen und die anderen ausgeschlossen fühlen. Und einmal mehr sind wir dankbar, wenn Sie uns Ihre Gedanken mitteilen und so helfen, gute Lösungen für alle zu finden.

Was ändert

  • Es gibt keine Eingangskontrollen mehr, weder Zertifikat noch Kirchen-ID muss vorgezeigt werden.
  • Es gibt keine Beschränkung der Teilnehmerzahl mehr.
  • Es muss nicht mehr Maske getragen werden.

 

Was bleibt

  • Natürlich sind auch Maskentragende weiterhin willkommen.
  • Wir bitten darum, weiterhin Abstand zu halten, soweit das möglich und erwünscht ist.
  • Die Live-Übertragungen werden weitergeführt für alle, denen der Gottesdienstbesuch nicht möglich ist.

 

Zurück